*
HEADER
Menu
Startseite Startseite
Termine Termine
Die Band Die Band
Über Uns Über Uns
Franz Siller Franz Siller
Lois Tembler Lois Tembler
Florian Stockhammer Florian Stockhammer
Norbert Scheiber Norbert Scheiber
Fotos Fotos
Musik & Videos Musik & Videos
Newsletter Newsletter
PR & Presse PR & Presse
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum

 

Wohnort: Fulpmes
Geburtstag: 04. April
Instrumente: Akkordeon, Keyboards, Gitarre, Mundharmonika, Leadgesang, Jodeln
Lebensmotto: "Mit Musik ist das Leben erst schön"

Florian Stockhammer absolvierte als erster Tiroler die Abschlussprüfung im Akkordeon am Konservatorium

"Das ist eine kleine Sensation - in ganz Tirol hat vorher noch kein Akkordeonspieler die Abschlussprüfung abgelegt"

FULPMES (tk). Im Fulpmer Gemeindesaal fand am Freitag das große Schlusskonzert der Landesmusikschule Stubai statt. Zahlreiche SchülerInnen bewiesen dabei auf den verschiedensten Instrumenten ihr musikalisches Können. Der Leiter der Landesmusikschule, Peter Guggenbichler, überreichte im Zuge des Konzerts dem Telfer Alt-Bgm. Josef Thaler ein Präsent für die gute Zusammenarbeit. Mit einem Blumenstrauß wurde auch Martha Mravlag aus Telfes für ihre Verdienste um die Musikschule überrascht, ehe die Absolventen der Übertrittsprüfungen ihre Diplome erhielten.

Florian Stockhammer ist hier besonders hervorzuheben: Er ist der erste Schüler der Landesmusikschule Stubai, der am Innsbrucker Konservatorium die Abschlussprüfung mit Erfolg absolviert hat. Sein Lehrer, Walter Gatt, ist zurecht stolz auf ihn: "Das ist eine kleine Sensation - in ganz Tirol hat vorher noch kein Akkordeonspieler die Abschlussprüfung abgelegt!"

» Der Original-Zeitungsartikel als PDF «

Musikalischer Lebenslauf

1989 Erstmals privater Akkordeonunterricht
1994 Ausbildung in der Landesmusikschule Stubaital – Direkteinstieg in die „Mittelstufe“ unter Lehrer Walter Gatt
17.06.2000 Erfolgreiche Übertrittsprüfung von der Mittelstufe in die Oberstufe „mit     ausgezeichnetem Erfolg im Fach Akkordeon
25.06.2003 Abschlussprüfung mit Erfolg als erster Tiroler am Innsbrucker Konservatorium im Fach Akkordeon
1996-1999 Mitwirkung im Akkordeonensemble unter der Leitung von Walter Gatt
2005 Gründung der Oberkrainergruppe DIE AMRASER und Vertrieb, Leitung und Management der Gruppe bis 2010
2006 Produktion des 1. Tonträger im Oberkrainerstil mit großem Erfolg unter der     Aufnahmeleitung von Fredl Gradwohl in der Steiermark (Studio Soundhaufn)
2006 Hochzeitsmusik von Slalom-Skistar Manfred Pranger im April 2006 in Tirol
2006 Fernsehaufnahme in der Steiermark für den Sender TW1
2006 Belegung des zweiten Platzes international in der Ausscheidung „Musiknachwuchs Musikantenstadl“
2006 Großer Erfolg mit dem Musikantenstadl-Auftritt in Graz/Steiermark im Nov. 2006 bei Andy Borg mit mehr als acht Millionen Zusehern
seit 2005 zahlreiche Radio-Live-Auftritte im In- und Ausland
seit 2007 Organisation des „Stubaier Heimatabends“ in Fulpmes mit tollem     abwechslungsreichen Programm für Gäste des Stubaitales (Akkordeonist der Schuhplattler von Fulpmes)
2008 Gründung der Band „STS STUBAI“ bei der Musikanten-Ski-WM Saalbach/Hinterglemm
2009 Neben zahlreichen Auftritten folgt eine sechswöchige Tour in’s Hofbräuhaus von Las Vegas, wo täglich Auftritte absolviert werden.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail